2D-Druck | Produkte

Glass-Print – neue Möglichkeiten für Sonnenschutzverglasungen

Innovative Lösungen für den Sonnenschutz und individuelle Fassadengestaltung auf Glas

Glass-Print – neue Möglichkeiten für Sonnenschutzverglasungen

------------------------- scroll down for English version ------------------------------

Glassbel hat eine Großformat-Maschine für digitale Inline-Druckverfahren auf Glas in Betrieb genommen. Die innovativen digitalen Druckfunktionen der Glass-Print können Glasscheiben mit Sonnen- und Sichtschutz ausstatten und bieten gleichzeitig eine sehr gute Lichtdurchlässigkeit. Glass-Print solar ist ein digitales Druckverfahren, mit dem sich exakt kontrollieren lässt, wie dicht das aufgebrachte Muster die Fläche abdecken wird. Ein Teil der Energie des einfallenden Sonnenlichts gelangt durch die Verglasung, ein Teil wird von der keramischen Struktur absorbiert, und ein Teil wird zurückreflektiert, sodass eine Überhitzung des Gebäudes im Sommer vermieden wird. Da die Dichte des Musters und die Dicke der Schicht exakt kontrolliert werden können, lassen sich damit die Menge des Sonnenlichts und der Energiedurchlassgrad im Innern des Gebäudes entsprechend beeinflussen.

Um eine individuelle Gestaltung durch Digitaldruck aufzubringen und eine Verglasung mit den gewünschten Leistungsmerkmalen zu erzielen, unterteilt eine Spezialsoftware das Bild oder die Farbschicht in definierte Dichte- und Strukturelemente.

Vorteile von Glass-Print solar:

  • Drucken bis zum Jumbo-Format
  • UV-stabil
  • Kratzfeste Oberfläche
  • ›drop fiх‹-Technologie: Punkte von bis zu 1 mm ohne Verlaufen der Tinte
  • 6 Grundfarben
  • Bilder in Fotoqualität (720 dpi)
  • Kontrolle von Lichtdurchlässigkeit und Energiedurchlassgrad
  • Kontrolle der Opazität
  • Druck von Kante zu Kante
  • Kontrolle von Opazität und Schichtdicke

Einer der Vorteile der Digitaldruck-Lösung ist das ›dot-in-dot‹-Druckverfahren, das einen zweifachen optischen Effekt erzeugt. Die erste Schicht besteht aus einem farbigen Punkt mit festgelegtem Durchmesser, danach werden über die ersten Farbe Punkte in einer neutralen Farbe (Schwarz oder Grau) mit gleichem Durchmesser aufgebracht. Diese Technologie erzeugt je nach Blickrichtung einen unterschiedlichen optischen Effekt: Wenn die Punkte von der Außenseite betrachtet werden, bieten sie Sichtschutz, einen Farbeffekt oder zeigen ein auf die Fassade gedrucktes Bild, gleichzeitig verringern sie den Energiedurchlassgrad. Beim Blick von innen nach außen bieten die neutralen Punkte einen angenehmen optischen Effekt und natürliche Farben. Für den Betrachter wird die Sicht nach außen durch den Aufdruck nicht behindert. Durch Verändern von Dichte und Schichtdicke ist es möglich, die Menge des Tageslichts und den Energiedurchlassgrad der Glasscheibe zu kontrollieren.

Glass-Print solar eröffnet neue Möglichkeiten in der Fassadenverglasung durch praktisch unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten und die gezielte Beeinflussung der Durchlässigkeit der Scheibe für Licht und Sonnenergie in das Gebäude.

www.glassbel.com

____________________________________________________________________

Glass-Print – new possibilities for solar control

Innovative solutions for solar control and unique façade designs on glass

Glassbel run an in-line jumbo digital glass printing machine. The innovative feature of digital printing Glass-Print is the control of solar gain, light transmittance and privacy. Glass-Print solar is digital printing by controlling the density of the pattern. A part of incident solar energy passes through the glazing, a part is absorbed by the ceramic pattern and a part is reflected back preventing overheating of the building in summer. The precise control of the pattern density and layer thickness allows you to change the daylight level and solar gain inside the building.

To apply a bespoke design by digital printing and to achieve a specific performance characteristics of the glazing, special software will divide the picture or color layer into specified elements of density and pattern.

Advantages of Glass-Print solar:

  • printing up to Jumbo size
  • UV-stable
  • Scratch-resistant surface
  • ›drop fiх‹ technology: dots up to 1 mm without the creeping of ink
  • 6 basic colors
  • photographic quality of images (720 dpi)
  • control of light transmission & solar gain
  • control of opacity
  • edge-to-edge printing
  • opacity and layer thickness control

One advantage digital printing solutions can provide is the ›dot-in-dot‹ printing process to create a twin-view effect. The first layer is a coloured dot with a set diameter, then dots of neutral color (black or grey) with the same diameter are applied on the top of color one. This technology provides a ›one way vision‹ effect, the dots viewed from outside provides privacy, color or an image to the façade whilst reducing solar heat gain at the same time. The neutral dots provide visual comfort and natural colors from inside whilst allowing the occupant to see through the glass and not focusing on the print. By changing the density and layer thickness, it is possible to control daylight levels and solar heat gain through the glass.

Glass-Print solar opens new possibilities in façade glazing through the implementation of any design idea and controlling the light & solar transmittance into the building.

www.glassbel.com

Verwandter Inhalt

article