2D-Druck | Märkte

Individualisierte Meterstäbe mit Hilfe des Digitaldrucks der Renner auf Bau-Fachmesse

Die Vorteile des personalisierten Digitaldrucks haben Mimaki und die Firma Schäffer, Hersteller von Radladern, auf der BAUMA in Live-Aktionen vorgeführt. Mit Hilfe eines UV-Inkjetdruckes konnten sich die Besucher ihr Messegeschenk personalisieren lassen. Die BAUMA ist die weltweit größte Messe für Baumaschinen und hat vom 11. bis 17. April in München stattgefunden.

Individualisierte Meterstäbe mit Hilfe des Digitaldrucks der Renner auf Bau-Fachmesse

Personalisierte Zollstöcke bedruckt auf Mimaki-Lösung.
Bildquelle:www.mimaki.de

Die Fimen Mimaki Deutschland GmbH und die Schäffer Maschinenfabrik GmbH haben für die Bau-Fachmesse eine Kooperation geschlossen, um im Rahmen der „Live-Aktion“ auf dem Messestand mit dem jeweiligen Vornamen versehene Meterstäbe zu beschriften. Diese Aktion wurde von Schäffer schon im Vorfeld von einer Marketingkampagne begleitet und in verschiedenen Kanälen an die Endkunden und BAUMA-Besucher kommuniziert. Durch die persönliche Ansprache auf den Werbegeschenken soll die Relevanz des Mitnahmeartikels signifikant erhöht worden sein und hat in der Summe zu einer Steigerung der Besucher auf dem Schäffer-Messestand geführt.
„Auch wenn die BAUMA natürlich nicht eine Messe für unser Zielpublikum darstellte, war uns dennoch wichtig zu zeigen, wie mit Individualisierung bei Marketing-Kampagnen die Wirksamkeit und Kundenbindung erhöht werden können. Gerade solche Anwendungen begeistern durch ihre Einzigartigkeit und sorgen damit für ein dauerhaft positives Markenimage beim Kunden“, sagt Andreas Lettner, Leiter Marketing bei Mimaki Deutschland.

Die Personalisierung wurde mit der Mimaki UJF-3042 HG gedruckt. Der Kompakt-UV-LED-Drucker, der auf eine Vielzahl von Materialien bis zu einer Dicke von 15 cm drucken kann. Er ist für die schnelle Einrichtung und den schnellen Druck von sofort verfügbaren Kleinauflagen ausgelegt. Sechs Farben plus Deckweiß können simultan in einem Durchgang gedruckt werden. Laut Hersteller wird er einschließlich der Raster-Link RIP Software für die Druckaufbereitung ausgeliefert. Die energiesparende UV-LED-Technologie soll für die Langlebigkeit und Energieeffizienz des Drucksystems sorgen.
Weitere Informationen zu dem Produkt finden Sie hier.

Individualisierte Meterstäbe mit Hilfe des Digitaldrucks der Renner auf Bau-Fachmesse
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5 (0 Stimmen gezählt)

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Sie haben bereits diese Seite bewertet, sie können nur eine Stimme abgeben!

Your rating has been changed, thanks for rating!

Log in or create a user account to rate this page.

Verwandter Inhalt

article